V  UNTEN WEITERLESEN   V

Industrielle Risiken/Versicherungsrecht

Die Anwälte der Abteilung industrielle Risiken und Versicherungsrecht sind an allen Phasen der industriellen Tätigkeit beteiligt– von der Projektplanung bis zur Umsetzung und während des gesamten Lebenszyklus der Industrieanlagen.

Die Abteilung für industrielle Risiken und Versicherungsrecht berät und vertritt :

  • Hersteller
  • Händler
  • Importeure
  • Öffentliche und private Auftraggeber
  • Betreiber von Industriestandorten
  • Wartungsunternehmen
  • Planungsbüros
  • Zulieferer
  • Versicherungsunternehmen

Kompetenzen

Industrielle Risiken

  • Beistand bei der Vertragsgestaltung im Hinblick auf die Errichtung und den Betrieb industrieller Standorte
  • Rechtliche Prüfung und Beistand bei der Erstellung von Verträgen für Bauprojekte, Ingenieurarbeiten, Bietergemeinschaften, Mitunternehmerschaft, Untervergabe, Lieferung von industrieller Ausstattung, Lizenzen, Wartung, Reparatur, Vertrieb sowie Erbringung von Dienstleistungen
  • Unterstützung und Verteidigung von Unternehmen in Bezug auf Marken, Patente, Domainnamen, Zeichnungen und Modelle
  • Beratung bei der Erstellung von Finanzsicherheiten und Kreditversicherung für Exportaktivitäten von Unternehmen
  • Risikoprävention im Bereich Arbeitssicherheit in Unternehmen
  • Unterstützung beim Krisenmanagement : rechtliche Eilverfahren, Präventionsverfahren (einstweilige Verfügung, gerichtliches Gutachten)
  • Beistand bei außergerichtlicher Streitbeilegung
  • Beistand bei der Ausarbeitung von Entschädigungsanträgen für materielle und immaterielle Schäden
  • Beistand und Vertretung vor staatlichen Gerichten sowie in Schlichtungsverfahren
  • Zivil- und strafrechtliche Verteidigung von Unternehmen und Führungskräften bei Klagen gegen die Errichtung oder Sanierung von Industriestandorten oder gegen Herstellung, Lieferung, Installation, Wartung oder Nutzung von industriellen und technologischen Produkten und Anlagen
  • Zivil- und strafrechtliche Verteidigung von Unternehmen und Führungskräften im Fall von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten

Produktsicherheit

  • Beratung im Bereich Produktkonformität und -sicherheit mit Blick auf die Vorschriften für den jeweiligen Sektor
  • Streitfälle wegen fehlerhafter Produkte (Nichtkonformität, Leistungsmängel, verdeckte Mängel und Sicherheitsmängel bei Serienschäden, mangelhafte Beratung, verspätete Lieferung usw.)
  • Strafrechtliche Verteidigung von Unternehmen und deren Führungskräften gegen Klagen wegen Sicherheitsmängeln ihrer Produkte

Versicherungsrecht

  • Rat und Beistand bei der Einführung von Versicherungsprogrammen und einer Deckung, die den Geschäftsaktivitäten und Bedürfnissen eines Unternehmens entsprechen
  • Analyse, Rat und Beistand bei der Einrichtung der Versicherungsdeckung für ein Unternehmen
  • Beistand bei der Bestimmung der Schadensposten und bei der Bezifferung der materiellen und immateriellen Schäden bei von einem Schadensfall betroffenen Unternehmen
  • Beratung von Versicherungsunternehmen hinsichtlich der Vorschriften für ihre Geschäftsaktivitäten
  • Streitigkeiten wegen Haftung von Versicherungsvermittlern
Neuigkeiten
02 JAN

Alerion kooptiert 3 neue Partner

 Neuigkeiten

Alerion kooptiert 3 neue Partner, Nathalie Dupuy-Loup im Bereich Versicherung-Immobilien-industrielle Risiken, Sibylle Mareau im Bereich Rechtsstreitigkeiten und Antoine Rousseau im Corporate Bereich.