Jacques PEROTTO

Jacques Perotto ist seit 1994 Mitglied der Rechtsanwaltskammer Lyon und gehört seit 1998 der Pariser Rechtsanwaltskammer an. Er berät und vertritt seine Mandanten in allen Bereichen des Arbeits- und Sozialversicherungsrechts.

Nach fünf Jahren bei Turquin, Venet, Merle & Associés wurde er Manager bei Ernst & Young, verbrachte dann drei Jahre bei Paul Hastings und wechselte 2001 zur Kanzlei Bignon Lebray & Associés. 2003 gehörte er zu den Gründungspartnern von Alerion.

Jacques Perotto hat einen Doppelabschluss in Arbeitsrecht und Wirtschaftsrecht und erhielt 1991 das DESS in Recht und Praxis von Arbeitsbeziehungen der Université de Montpellier.

Er lehrt in Rahmen des Master II Recht und Praxis von Arbeitsbeziehungen der Université Paris II Panthéon-Assas und der Université de Montpellier sowie bei verschiedenen Fortbildungen für den Verlag Wolters-Kluwer.

Email : jperotto@alerionavocats.com

Tätigkeitsgebiete

Sprachen

  • Französisch
  • Englisch