Justine CLERC

Justine Clerc arbeitet im Bereich Innovation, wo sie französischen und ausländischen Mandanten sowohl in beratender als auch unterstützender Funktion bei gerichtlichen Streitfällen beisteht, in allen Bereichen des Handels-, Wettbewerbs- und Verbraucherrechts, mit einer täglichen Praxis der Vertragstechniken.

Sie behandelt ebenfalls Fragen im Bereich Regulatory und Compliance.

Mit einem Magister für internationales Recht und internationale Organisationen (Universität Panthéon Sorbonne – Paris I) und einem Zeugnis in den Bereichen Umwelt, nachhaltige Entwicklung und Risiken (Science Po Paris) ist sie seit 2012 in Paris als Anwältin zugelassen.

Sie arbeitet in Französisch und Englisch.

Sie arbeitet seit 2017 bei Alerion.

Email : jclerc@alerionavocats.com

Expertises

Langues de travail

  • Französisch
  • Englisch