Innovation

Innovation

IHRE BEDÜRFNISSE :

Als Start-up, Investor, Unternehmer, innovativer Hersteller oder Vertreter aus dem Spitzentechnologiesektor oder der Medienindustrie möchten Sie die Rechtmäßigkeit und Regelkonformität Ihrer Innovationen bestätigt wissen und diese schützen, verwerten oder auch weiterentwickeln – allein oder in Kooperation, in Frankreich und in anderen Ländern.

UNSERE LÖSUNGEN FÜR IHRE BEDÜRFNISSE :

Innovation steht im Zentrum der Tätigkeit von Alerion. Diese Nähe zur modernen Wirtschaft verdanken wir unserem ausgeprägten Verständnis und unseren umfassenden Kenntnissen zahlreicher Technologie- und Mediensektoren, wie etwa :
• Biowissenschaften, Biotechnologie und Agrarindustrie
• Chemie und Pharmazie, Medizinprodukte und Kosmetika
• Luftfahrt, Raumfahrt und Verteidigung
• Spitzentechnologien, Big Data, Internet der Dinge, Kartierung, Bildgebung/Optronik, Projektion, Elektronik
• Energie – Kernenergie, Windenergie, geothermische Energie
• Bio-Kraftstoffe
• Automobilindustrie
• Audiovisuelle Medien, Kino, Internet

Unsere Vorteile

Unsere Vorteile

Dank unserer sowohl rechtlichen als auch fachlichen Kenntnisse der Technologiesektoren sowie unserer pragmatischen und gleichzeitig kreativen Herangehensweise bieten wir unseren Mandanten ein sicheres und beständiges juristisches Umfeld, anstatt starrer Vorgaben und Abläufe.

• Cybersicherheit und Schutz personenbezogener Daten :
Im digitalen Zeitalter bilden personenbezogene Daten einen zentralen Aspekt der Innovation. Die rechtskonforme Sammlung, Verarbeitung und Sicherheit derartiger Informationen ist eine unabdingbare Voraussetzung für die Entwicklung von Waren und Dienstleistungen, die den Anforderungen der ab dem 25. Mai 2018 geltenden EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) gerecht werden. Gleichzeitig ist diese Konformität auch im Hinblick auf die Erwartungen der Kunden unerlässlich, die sich zunehmend um die Wahrung ihrer Privatsphäre sorgen.

• Compliance als Strategie und Vorteil für Innovation :
Die Anforderungen bezüglich der Compliance und der Achtung der Grundsätze integren Geschäftsgebarens, die durch die Gesetze „Sapin II“ und „Vigilance“ verschärft wurden, sind für alle Unternehmen unabdingbar. Dies gilt nicht nur auf internationaler Ebene (ähnlich dem US-amerikanischen Antikorruptionsgesetz „FCPA“ oder dem „UK Bribery Act“ zur Verhinderung von Korruption und Bestechung), sondern auch in Frankreich.

• Regulierte Tätigkeiten :
Viele innovative Tätigkeiten unterliegen spezifischen Regelungen – unabhängig davon, ob diese Tätigkeiten im Bereich der Biowissenschaften (Labore, Betreiber usw.), der Informatik (Verschlüsselungstechniken, Kommunikation usw.), der Energie (Kern-, Solar-, Windenergie usw.), der Sicherheit, der Verteidigung oder gar der Bildung angesiedelt sind.

• Ausfuhrkontrolle :
Für eine ganze Reihe von innovativen Gütern und Dienstleistungen gelten aufgrund ihrer Eigenschaften und potenziellen Verwendungszwecke inner- und außergemeinschaftliche Ausfuhrkontrollen. Dabei handelt es sich um Güter mit doppeltem Verwendungszweck oder sogar militärische Ausrüstungsgüter. Nicht zuletzt unterliegen auch zahlreiche Einzelpersonen, Organisationen und Staaten Embargos oder Sanktionen.

• Kooperation :
Innovation ist Teamarbeit – von der F&E bis hin zur Vermarktung. Gestützt auf unsere Kompetenz im Bereich der Vertragsgestaltung können wir Ihre Kooperationen (wie etwa Joint Ventures oder zeitlich befristete und unbefristete Unternehmenskonsortien), Ihr Outsourcing und auch Ihre Liefer- bzw. Subunternehmer- und Vertriebsverträge absichern.

• Nachhaltiger Wettbewerbsvorteil für Sie :
Wir stellen die erforderlichen Rechtsmittel bereit, um Ihre Interessen (vertraglicher und rechtlicher Art) insbesondere in wettbewerblicher Hinsicht (unlauterer Wettbewerb, Fusionskontrolle, Kartellrecht, Missbrauch einer beherrschenden Stellung usw.) zu schützen.

• Geistiges Eigentum (einschließlich des gewerblichen Eigentums) :
Wir unterstützen Sie beim Schutz sowie bei der Verwertung und Verteidigung Ihrer Innovationen (Datenbanken, Marken, Patente und Artenschutzrechte, Parallelimporte, Urheberrechte, Fälschungen usw.)

• Arbeitsrecht :
Der Einsatz von Technologien durch Mitarbeiter, die ihrerseits ebenfalls zunehmend mobil und verbunden sind, erfordert einen vertraglichen Rahmen, der diesen Technologien Rechnung trägt (Charta zur Benutzung der Informatik, Verhaltenskodex usw.) und den Schutz personenbezogener Daten gewährleistet. Auch die Behandlung von Arbeitnehmererfindern muss im Voraus geklärt werden.

• Besteuerung von Innovationen :
Innovationen genießen steuerliche Fördermaßnahmen, sofern das entsprechende innovative Projekt die Voraussetzungen der Steuervergünstigung für Forschung erfüllt. Wir unterstützen unsere Mandanten bei der Suche nach Steueranreizen sowie bei etwaigen steuerbehördlichen Beanstandungen im Rahmen von Steuervergünstigungen für Forschung.

• Cyberkriminalität :
Jeder Internetnutzer kann Opfer von Straftaten im Internet werden – insbesondere bei Angriffen auf Informationssysteme oder Geschäftsführer-Betrug („Chef-Masche“). Wir beraten Sie bei der Erhebung von Beschwerden bei den zuständigen Behörden sowie bei der Sicherung von Beweismitteln. Zudem vertreten wir Sie auch vor Strafgerichten – unabhängig davon, ob Sie der Geschädigte oder der Angeklagte sind.