Maxime MAEGHT

Maxime Maeght ist für die Geschäftsentwicklung von Alerion zuständig. Seine Aufgabe ist die Unterstützung der Partner bei der Gewinnung neuer Kunden durch die Aufstellung und Leitung eines Netzwerks für die Mandanten der Kanzlei.

Zunächst war er als Journalist für Gestion de Fortune tätig (2005–2007), dann bei Investir Magazine (2007–2008). Danach übernahm er den Posten als Jurist im Bereich Vermögen in der Notarkanzlei Michelez et Associés (2008–2009). 2010 kam er zu Alerion.

Maxime Maeght hat einen Bachelor in Recht der Université Paris XI.

Email : mmaeght@alerionavocats.com

Langues de travail

  • Französisch
  • Englisch